Monthly Archives: Oktober 2020

  • AMD 3995WX

    Der neue Threadripper PRO 3995WX von AMD verfügt über 8-Kanal-Speicher

    Updated 22/10/2020

    Anfang dieses Jahres brachte AMD die dritte Generation seiner Ryzen Threadripper PRO-Serie heraus, einschließlich des 3995WX, der als der leistungsstärkste x86-Desktop-Prozessor aller Zeiten bezeichnet wird. Obwohl der Chip in vielerlei Hinsicht dem Flaggschiff Ryzen Threadripper 3990X ähnelt, geht er in Leistung und Leistung noch einen Schritt weiter.

    Wie schneidet der 3995WX im Vergleich dazu ab?

    Obwohl der 3995WX sich auch mit seinen 64 Kernen und 128 Threads rühmt und Teil der Zen 2-Architektur von AMD bleibt, gibt es einige bemerkenswerte Unterschiede zu seinem Vorgänger 3990X. Erstens liegt die Base Clock bei 2,7 GHz und der Boost bei 4,2 GHz, im Gegensatz zu den 2,9 GHz Base und 4,3 GHz Boost des 3990X. Außerdem bietet er bis zu 292 MB kombinierten Cache anstelle von 288 MB. Es sind jedoch die vom Chip versprochenen PCIe-Lanes und Speicherkanäle, die die Dinge wirklich auf die nächste Stufe bringen.

    Holen Sie das Beste aus PCIe und DDR4 heraus

    Der 3995WX unterstützt immer noch PCIe 4.0, aber statt der maximal 88 Lanes, die im 3990X verfügbar sind, bietet die neue PRO-CPU unglaubliche 128 Lanes! Dies ist ein großer Segen für die Erfüllung großer GPU- und NVMe-Anforderungen. Am wichtigsten ist jedoch, dass die 3995WX 8-Kanal-DDR4-Unterstützung bietet und damit den Vierkanalspeicher der 3990X um eine Meile übertrifft. Durch die Verdoppelung der Anzahl der verfügbaren Kanäle können speicherintensive Aufgaben besser aufgeteilt werden, was den Durchsatz und die Leistung enorm steigert. Dies bedeutet auch, dass der Chip in der Lage ist, bis zu 2 TB RAM zusätzlich zu den 1 TB des 3990X zu bieten.

    Go PRO in G2-PCs

    Natürlich wurde die Veröffentlichung der 3995WX auch vom Rest der PRO-Serie der dritten Generation begleitet. Nach dem 3995WX mit 64 Kernen, verfügt der 3975WX über 32 Kerne und 64 Threads, der 3955WX über 16 Kerne und 32 Threads und der 3945WX schließlich über 12 Kerne und 24 Threads. Wichtig ist, dass Sie, um die Vorteile der WX PRO-Serie voll auszuschöpfen, auf den neuen WRX80-Chipsatz von AMD in Workstation-Qualität aufrüsten müssen und nicht auf den TRX40, für den derzeit nur begrenzte Optionen zur Verfügung stehen.

    Wir hoffen, dass ein unterstützendes Motherboard Anfang 2021 verfügbar sein wird und sind dabei, Optionen für die Integration dieser Chips in unsere Rackmount-PCs zu evaluieren. Wenn Sie mehr über die Ryzen Threadripper PRO-Serie erfahren möchten und darüber, wie Sie diese Vorteile in unseren Produkten nutzen können, setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

    Posted by: Beth
    Posted in: News, Products